Datteln im Speckmantel

Wer von euch liebt auch so sehr Tapas? Egal was es da gibt, es ist alles so unglaublich lecker und das Allermeiste ist auch noch wahnsinnig schnell selber gemacht, wie eben diese Datteln im Speckmantel.

Vor ein paar Wochen haben wir euch ja bereits Pimientos de Padron gezeigt. Diese sind ein weiterer Beweis dafür, dass Tapas in der Regel schnell und einfach gehen. Mit der Power von 800°C geht das Alles noch ein kleines bisschen schneller und deswegen widmen wir uns heute auch wieder einem Liebling der spanischen Küche.

Im Kühlregal gibt es diese teilweise schon fertig zu kaufen, aber sind wir mal ehrlich… Das doppelte bezahlen, damit man den Speck nicht selber um die Datteln wickeln muss? Das ist wirklich so genial einfach und dafür braucht ihr wirklich nur Datteln und Speck bzw. Bacon.

Datteln im Speckmantel

Datteln im Speckmantel gehören zu den einfachsten Rezepten für Tapas und sind dabei so unfassbar lecker.
Rezept drucken Kommentiere
Gericht: Beilage, Tapas
Land & Region: Spanien
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Zubereitungszeit: 5 Minuten
Arbeitszeit: 10 Minuten
Portionen: 4

Zutaten

  • 20 Datteln entsteint
  • 10 Scheiben Bacon bzw. Speck

Anleitung

  • Meateor Helios auf mittlere Temperatur vorheizen.
  • Baconscheiben halbieren und dann jeweils eine halbe Scheibe um eine Dattel wickeln und mit dem Ende der Baconscheibe nach unten in die Gratinierform legen.
  • Auf der höchsten Schiene grillen, bis der Bacon schön gebräunt ist und einmal wenden.
  • Erneut grillen, bis diese Seite schon gebräunt ist und fertig sind die Datteln im Speckmantel.

Auflaufform | Gratinierform | GN-Behälter Edelstahl 1/3 – 40 mm

Gönn dir!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.