Steaksandwich mit Rucola und Tomaten

Ein Steaksandwich ist nicht nur ein toller Snack, sondern auch eine komplette Mahlzeit. Unsere Variante eines Steaksandwiches ist nicht nur in knapp unter 10 Minuten fertig, es schmeckt auch noch so unglaublich lecker. Ein gutes Stück Fleisch, ein bissen Belag und schon ist es fertig… Eine Deluxe-Steakstulle.

Ihr könnt hier auch nach Herzenslust drauf legen, was euch schmeckt und noch im Schrank habt. Schon während ich es schreibe, bekomme ich wieder Hunger auf diesen tollen Snack.

Was macht ihr, wenn ihr nicht viel Zeit, aber ordentlich Hunger habt? Schriebt es uns!

Steaksandwich mit Rucola und Tomaten

Ein einfaches und schnelles Rezept für ein leckeres Steaksandwich. In 10 Minuten ist alles fertig und es schmeckt herrlich würzig und frisch.
Vorbereitungszeit5 Min.
Zubereitungszeit5 Min.
Arbeitszeit10 Min.
Gericht: Sandwich, Snack
Land & Region: Deutschland
Portionen: 2

Zutaten

  • 1 Steak eurer Wahl
  • 4 Scheiben Toast-/ Sandwichbrot
  • 1 handvoll Rucola
  • 2 Tomaten
  • 1 Lauchzwiebel
  • 2 EL Frischkäse
  • 2 TL Steak und Burger Pfeffer

Anleitungen

  • Den Meateor Helios auf maximaler Hitze vorheizen und dabei das Brot von beiden Seiten vorheizen.
  • Tomaten in Scheiben und Lauchzwiebel in Ringe schneiden.
  • Steak je nach Dicke auf oberster Schiene und maximaler Hitze für ca. 90-120 Sekunden je Seite grillen und dann 2 Minuten ruhen lassen und dann in Tranchen schneiden.
  • Zwei Toastscheiben mit Frischkäse bestreichen, Rucola, Steakstreifen und Tomaten darauf legen, Lauchzwiebeln darauf verteilen, mit Steak und Burger Pfeffer würzen und dann den Deckel drauf.

Notizen

 

GÖNN DIR

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.