Apfel Bacon Spieße

Mit Bacon ist bekanntlich alles besser. Manchmal sogar das Dessert! Diese Apfel Bacon Spieße zeigen das eindrucksvoll und sind mal echt ein außergewöhnlicher und unglaublich leckerer Nachtisch!

Hier passt alles zusammen: Das Säuerliche des Apfels, der herrlich karamellisierte braune Zucker, den man vorher über die Äpfel streut, in Verbindung mit dem rauchig-salzigen Aroma des Bacons – eine echte Geschmacksexplosion!

Man kann diese Leckereien entweder als Dessert, wie hier z.B. mit Vanillesauce und Früchten, genießen oder auch gut als kleinen Snack – Tapas-style – bei einem Buffet servieren. Wir sind davon überzeugt, dass ihr die Apfel Bacon Spieße lieben werdet!

Noch keine Bewertungen

Apfel Bacon Spieße

Egal ob als Dessert oder als kleiner Fingerfood Snack: Diese Apfel Bacon Spieße sind so schnell gemacht und schmecken gigantisch!
Land & Region Amerika, Deutschland
Keyword Bacon, Gegrillter Apfel, Grillen, Mangalgrill, Snack, Spieße
Gericht Dessert, Snack
Zubereitung 10 Minuten
Kochzeit 10 Minuten

Zutaten

  • 4 Äpfel süß-säuerlich
  • 16 Scheiben Bacon
  • 200 g Brauner Zucker
Anzahl 
Personen 4 Personen

Zubereitung

  • Äpfel vierteln, entkernen und schälen.
  • Die Äpfel im braunen Zucker wenden und mit jeweils 1 Scheibe Bacon umwickeln.
  • Auf Spieße stecken und in die Halterung des vorgeheizten Grills stecken.
  • Den Motor starten und die Spieße für ca. 10 Minuten grillen bis der Bacon knusprig geworden ist.
  • Vom Spieß nehmen und mit etwas Vanille-Sauce servieren.

GÖNN DIR

close

Bleibe immer auf dem neuesten Stand!

Du möchtest über neue Rezepte, Produkte oder Angebote informiert werden? Dann melde dich für unseren Newsletter an.