fbpx

Hambagel

Hambagel sind sind eine sehr schöne Burger-Variante, die Ihr unbedingt mal ausprobieren müsst!

Ok, mittlerweile müssen wir wahrscheinlich nicht näher drauf eingehen, wie sehr wir Burger schätzen. Aber zur Sicherheit: Wir lieben Burger! Und zwar in allen Variationen. Und deswegen haben wir natürlich – aufgeschlossen wie wir sind – zunächst mit großer Neugier, und dann mit noch größerem Genuss dieses Rezept ausprobiert: Hambagel!

Mit den Rinder-Patties machen wir gar nichts weiter. Wir schneiden nur jeweils eine dicke Scheibe von einer Zwiebel ab und drücken diese auf das Patty. Beides grillen wir dann in unserem Kontaktgrill für ein paar Minuten. Natürlich kann man das auch auf einem anderen Grill machen.

Wenn das Fleisch aus dem Grill genommen wird, legen wir noch jeweils eine Scheibe Blauschimmelkäse darauf und lassen den zwei Minuten schmelzen. Natürlich könnt Ihr auch einen anderen Käse verwenden oder den ganz weglassen, aber wir finden diese Kombination richtig lecker.

In der Zwischenzeit grillen wir die aufgeschnittenen Bagel-Brötchen kurz an, bevor wir dann alle Zutaten mit Senf, Tomaten und Salat darin kombinieren und ganz schnell im siebten Burger-Himmel sind…!

Probiert den Hambagel mal selbst aus! Dies ist eine wirklich schnelle Nummer, aber richtig lecker und eine witzige Abwechslung im Burger-Repertoire!

Noch keine Bewertungen

Hambagel

Warum nicht mal zur Abwechslung eine kleine Variante eines Hamburgers: Der Hambagel! Im Bagelbrötchen und mit leckerem geschmolzenen Blauschimmelkäse – super einfach und unglaublich lecker!
Land & Region USA
Keyword Burger, Grillen, Hambagel, Kontaktrill, Spinat
Gericht Burger, Hauptgericht
Zubereitung 10 Minuten
Kochzeit 10 Minuten
Gesamtzeit 20 Minuten

Zutaten

  • 4 Beef-Patties
  • 4 Bagel
  • 8 Scheiben Tomate
  • 1 große Zwiebel
  • 4 Scheiben Blauschimmelkäse
  • Salatblätter
Anzahl 
Personen 4 Personen

Zubereitung

  • Kontaktgrill vorheizen, 230 Grad, 5 Minuten.
  • Zwiebel und Tomaten in Scheiben schneiden.
  • Salat waschen und trocknen.
  • Patties auf den Grill legen, jeweils eine Scheibe Zwiebel darauf legen und den Deckel schließen.
  • Das Fleisch vom Grill nehmen und den Käse auflegen.
  • Jetzt den Bagel aufschneiden und im Grill anrösten.
  • Etwas Senf auf den Bagel geben und Salat und Tomate auflegen.
  • Pattie darauf legen, dann noch etwas Senf und noch eine Scheibe Tomate.
  • Deckel aufsetzen und genießen.

GÖNN DIR