fbpx

Kartoffelsalat mit Bratwurst

Kartoffelsalat mit Würstchen ist in Deutschland schon seit Jahren ungeschlagen die absolute Nummer 1 im Ranking der meistservierten Abendessen am heiligen Abend.

Am 24.12. will man natürlich nicht lange in der Küche stehen, sondern mit der Familie die Zeit in enger Runde verbringen und da ist alles gern genommen, was man gut vorbereiten kann. Wir haben uns deshalb auch hier an einen Kartoffelsalat gemacht, der unglaublich einfach und lecker ist. Wir lassen es sogar rustikal und verzichten auf das Schälen der Kartoffeln und geben noch etwas Speck und unseren Steak und Burger Pfeffer dazu. Eine unglaublich leckere Variante, wie wir finden!

Bei der Bratwurst haben wir auf die Chili-Cheese-Bratwürste von unserem Partner EATVENTURE gesetzt. Mit dem Gutscheincode MEATEOR erhaltet ihr dort übrigens 10% Rabatt!

Hier aber jetzt das Rezept für den Kartoffelsalat mit Bratwurst:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Noch keine Bewertungen

Kartoffelsalat mit Bratwurst

Kartoffelsalat mit Würstchen ist gerade am heiligen Abend das Abendmahl schlechthin. Geht aber genauso beim Grillabend im Sommer. Immer gut, immer einfach, immer lecker!
Land & Region Deutschland
Keyword Kartoffelsalat
Gericht Hauptgericht, Salat
Zubereitung 15 Minuten
Kochzeit 25 Minuten
Gesamtzeit 40 Minuten

Zutaten

  • 1,5 kg Kartoffeln
  • 6 Bratwürste z.B. von Eatventure
  • 4 Eier
  • 125 g Speckwürfel
  • 1 Zwiebel
  • 5 Gewürzgurken
  • 100 ml Geflügelbrühe
  • 1 EL Senf
  • 3 EL Weißweinessig
  • 8 EL Mayonnaise
  • 2 TL Pfefferkretation Steak und Burger von Meateor
  • Salz
Anzahl 
Personen 6

Zubereitung

  • Kartoffeln putzen, im kalten Wasser ansetzen und ca. 25 Minuten kochen, bis sie die richtige Konsistenz haben.
  • Eier hart kochen.
  • Zwiebel schälen und gemeinsam mit den Gewürzgurken in kleine Würfel schneiden.
  • Speckwürfel kross ohne weiteres Fett anbraten und beiseite stellen.
  • Speck, Zwiebeln und Gurken mit der Geflügelbrühe, Senf, Mayonnaise und Weißweinessig zu einem Dressing anrühren.
  • Kartoffeln und Eier in Würfel schneiden, zum Dressing geben und mit Salz und Meateor Steak und Burger Pfeffer würzen.
  • Mindestens eine Stunde ziehen lassen. Wichtig: Vor dem Servieren nochmal mit Salz und Steak und Burger Pfeffer abschmecken. Die Kartoffeln nehmen sehr viel Salz auf.
  • Meateor Helios vorheizen (unterste Höhe, maximale Temperatur).
  • Bratwürste je nach Größe in 2 Schritten von jeder Seite jeweils knapp 2 Minuten grillen und dann mit dem Kartoffelsalat servieren.

Gönn dir