Rumpsteak mit Ratatouille
Rezept drucken

Rumpsteak mit Ratatouille

Rumpsteak mit Ratatouille ist nicht nur unglaublich lecker, es ist auch einfach gemacht. Ein bisschen Schneidarbeit wartet auf einen, aber die ist es Wert.
Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit15 Min.
Arbeitszeit25 Min.
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: Frankreich

Zutaten

  • 400 g Rumpsteak
  • 1 Aubergine
  • 1 Zucchine
  • 1 Paprika rot
  • 1 Dose geschälte Tomaten
  • 3 Zehen Knoblauch
  • 2 TL Rosmarin
  • 4 TL Thymian
  • 6 kleine Blätter Salbei getrocknet
  • 1 EL Zucker
  • 6 EL Olivenöl
  • 1 TL Tomatenmark
  • 2 TL Salz
  • 2 TL Meateor Steak & Burger Pfeffer

Anleitungen

  • Das komplette Gemüse in Würfel schneiden.
  • Meateor Helios auf höchster Hitze vorheizen.
  • Die Auberginen mit 4 EL Olivenöl in der Pfanne anbraten, für 3-4 Minuten bei mittlerer Hitze leicht anschmoren und dann Salz, Knoblauch, Zucchini & Kräuter dazu geben.
  • Paprika mit in die Pfanne und umrühren.
  • Gemüse an den Rand schieben, damit in der Mitte ein Loch entsteht. Dort den Zucker rein geben und karamellisieren lassen, bevor ihr die Dosentomaten und das Tomatenmark dazu gebt.
  • Auf kleiner Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen.
  • Das restliche Olivenöl dazu geben.
  • Nun das Rumpsteak auf oberster Schiene (am besten mit Wenderost) von jeder Seite ca. 90 Sekunden grillen und auf 54°C Kerntemperatur nachziehen lassen.
  • Ratatouille mit Steak und Pfeffermischung anrichten.

Notizen